Zweck

ZWECK DES VEREINS

  • Förderung von Technologieentwicklung, Wissenschaft, Forschung und Bildung auf dem Gebiet der Digitalisierung in technischen Infrastrukturen der öffentlichen Hand mit dem Schwerpunkt Wasser-/Abwasser
  • Förderung der wissenschaftlich-technischen Diskussion zur Digitalisierung zur digitalen Transformation
  • Information einer breiten Öffentlichkeit
  • Austausch zwischen Vertretern aus Kommunen und deren kommunalen Organisationen, Wissenschaft und Wirtschaft sowie den jeweiligen Fachverbänden
  • Sammlung und Bereitstellung von umfangreichem Experten-Know-How zu den Grundlagen der Digitalisierung, zu realen
    Anwendungsfällen, unmittelbaren Erfahrungswerten sowie neuen Organisationsformen und Geschäftsmodellen
  • Aus- und Weiterbildung durch Konferenzen, Seminare, Tagungen und Schulungen
  • Durchführung und Veröffentlichung wissenschaftlicher Untersuchungen
  • Services wie z.B. fachliche Unterstützung der kommunalen Anwender und deren Dienstleister bei Auswahl von Produkt- und Service-Lösungen